Lotto.de Umfassende Überprüfung

Lotto.de Umfassende Überprüfung

Wichtige Fakten über Lotto.de

Die Seite Lotto.de wird gemeinsam durch die 16 selbstständigen Lottogesellschaften der Bundesländer betrieben. Diese Gesellschaften führen die Lottospiele nach gemeinsamen Grundsätzen durch und verstehen sich als verantwortungsvolle und verlässliche Anbieter der staatlich genehmigten Lotterien.

Dabei werden strenge Regeln für den Schutz des Spielers, Abwehr von Betrugshandlungen und den ordnungsgemäßen Ablauf des Spieles angewendet.

Die derzeit beliebteste Spielart von Lotto ist 6aus49, welche im Jahr 1955 zum ersten Mal gespielt wurde. Dabei wird versucht 6 Zahlen aus einem Zahlenpool von 1 bis 49 vorherzusagen. Während der Ziehung wird zusätzlich eine Superzahl zwischen 0 und 9 gezogen. Diese Superzahl ist die letzte Zahl auf dem Gewinnschein. Ein Gewinn kann ab zwei richtigen Zahlen und der Superzahl erreicht werden. Die Gewinnsumme entspricht 50% des Spieleinsatzes und wird auf 9 Gewinnklassen verteilt.

Die Ziehungen werden jeweils Mittwoch um 18:25 Uhr und Samstag um 19:25 live auf lotto.de übertragen.
Einige andere Spielvarianten sind Spiel 77, Super 6 und die GlücksSpirale.
Lotto 6aus49 kann online unter Lotto.de und in jeder Lotto Annahmestelle gespielt werden. Sie können an der Mittwochs- oder Samstagsziehung teilnehmen und bis zu 5 Wochen, mit einem unveränderten Spielschein spielen.

Wie funktioniert es?

Zum Spielen gehen Sie auf die Webseite Lotto.de und klicken auf der Startseite in die nummerierten Felder. Dort öffnet sich eine Maske, wo Sie Ihre Zahlen ankreuzen können. Es gibt auch eine Funktion, sich die Zahlen automatisch generieren zu lassen.
Nachdem Sie die Zahlen ausgewählt haben, bestimmen Sie die Superzahl. Sie können mit diesen Zahlen auch gleichzeitig an anderen Spielsystemen wie Spiel 77, Super 6 oder die GlückSpirale teilnehmen. Nun müssen Sie nur noch die Tage der Ziehung (Mittwoch, Samstag oder Mittwoch und Samstag) und die Anzahl der Spielwochen auswählen. Das Feld unten rechts zeigt Ihnen sofort die Kosten für das Spiel an.

Welche Spielvarianten bietet lotto.de an?

6aus49

Es müssen aus 49 möglichen Zahlen 6 richtige plus Zusatzzahl vorhergesagt werden. Ein Tipp in Lotto 6aus49 kostet 1€ zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr für den Spielschein. Der Einsatz für die Zusatzlotterien beträgt beim Spiel77 2,50€, bei Super 6 1,25€ und der Glückspirale 5€.

EuroJackpot

EuroJackpot ist eine europaweite Lotterie, welche derzeit in 17 verschiedenen Ländern gespielt wird. Bei diesem Spiel tippen Sie auf 5 aus 50 möglichen Zahlen sowie 2 aus 10 möglichen Zahlen. Jeden Freitag befinden sich zwischen 10 und 90 Millionen Euro im Jackpot und die Ziehung erfolgt Freitag um 21:00 Uhr in Helsinki. Aufgrund der hohen Summe findet die Ziehung unter notarieller Aufsicht statt. Eine Auszahlung des Gewinnes ist bereits am nächsten Morgen in der Annahmestelle möglich. Ein Tipp mit sieben Zahlen kostet 2€ zuzüglich der Bearbeitungsgebühr.

GlücksSpirale

Bei der GlückSpirale haben Sie die Chance eine lebenslange Rente von 7500€ zu gewinnen. Dabei ist der Gewinn der Rente auch vererbbar. Die maximal Summe beträgt 2.010.000€. Im Fall der Erbschaft erhalten die Hinterbliebenen die Differenz aus dem Gesamtbetrag und den bereits gezahlten Leistungen. Auch ein Geldgewinn von bis zu 100.000€ ist bei dieser Spielart möglich.
Bei der Ziehung wird eine 1 bis 5-stellige Zahl gezogen. Die Endziffern stehen für die Geldgewinne. Man gewinnt bereits mit einer richtigen Endziffer 10€ und somit den doppelten Wetteinsatz. Im Anschluss werden zwei 6-stellige Gewinnzahlen gezogen, die einen Gewinn von jeweils 100.000€ einbringen. Mit der Ziehung von zwei 7-stelligen Zahlen wird die Chance auf die lebenslange Rente von 7500€ ermöglicht.
Das Los kostet 5€ zuzüglich der Bearbeitungsgebühr. Jeden Samstag um 19:15 Uhr findet die Ziehung in München statt. Alle Gewinnzahlen werden um 19:57 Uhr in der Tagesschau sowie im Internet und Radio sowie im Videotext bekanntgegeben.

Keno

Keno ist eine moderne und schnelle Art Lotto zu spielen. Das System unterscheidet sich ein wenig von den anderen Spielen. Es werden 10 aus 20 aus 70 gezogen. Aus den 70 möglichen Zahlen werden 20 per Zufallsgenerator ermittelt. Je nach Spieltyp können Sie zwischen 2 und 10 Zahlen ankreuzen. Jeder Spieltyp hat feste Gewinnpläne mit festgelegten Quoten.
Der Gewinn richtet sich nach der Höhe des Einsatzes. Sie können 1, 2, 5 oder 10€ einsetzen. Sie können Keno von Montag bis Sonntag spielen. Die Wahrscheinlichkeit auf den Hauptgewinn liegt bei 1:2.1 Millionen.

Wenn Sie Keno 8, 9 oder 10 spielen erhalten Sie den Einsatz zurück. Keno bietet auch eine Zusatzlotterie an, wo Sie mit 0,75€ die Chance auf einen Gewinn von 5000€ erhalten.

Wie können Sie das Spiel bei lotto.de bezahlen?

Wenn Sie auf lotto.de spielen, können Sie nach der Anmeldung per Kreditkarte (Master Card, Visa) sowie per Überweisung bezahlen.

Lotto.de Kundenservice

Auf der Webseite ist unter dem Link “Kundenservice” ein Formular zur Kontaktaufnahme vorhanden. Sie geben Ihr Bundesland ein und erhalten dann eine Telefon-, Faxnummer sowie eine Email-Adresse. Sie können Ihre Nachricht auch direkt in das Formular eingeben.

Wie werden die Gewinne bei lotto.de ausgezahlt?

In jeder Annahmestelle werden bis zu einem bestimmten Betrag die Gewinne in Bar ausgezahlt. Die Auszahlungshöhe ist je nach Bundesland unterschiedlich. Die Auszahlung ist am nächsten Werktag möglich. Hohe Gewinne werden erst nach dem Ausfüllen eines Formulars ausgezahlt und dann auf ein Bankkonto überwiesen. Bei besonders hohen Gewinnen, wird auf Wunsch ein Gewinnbetreuer gestellt. Dieser achtet darauf, dass der Gewinner sein normales Leben weiterführt.

Kundenbewertungen über lotto.de

Das Portal Lotto.de ist eine übersichtliche Seite mit allen not±±wendigen Informationen die zum Spielen notwendig sind. Dazu bietet die Seite einen geschützten Bereich, wo Sie Ihre persönlichen Daten hinterlegen können. Die Möglichkeiten zur Bezahlung sind ausreichend für ein Spiel in Deutschland.

Sollen Sie dieser Bewertung von Lotto.de vertrauen?

Lotto wird schon seit fast 70 Jahren in Deutschland gespielt. Die Ziehungen finden unter staatlicher Aufsicht statt und die strengen Regeln die Spielsucht, Betrug oder Missbrauch verhindern sollen, werden effizient angewendet.

Mit dem Portal Lotto.de hat der Spieler die Möglichkeit bis zu 5 Wochen mit einem Tipp online zu spielen. Der Weg in die Annahmestelle bleibt dem Spieler erspart. Auf der Seite gibt es alle Informationen zu den angebotenen Spieltypen, eine Statistik der gezogenen Zahlen, sowie Informationen zur Gewinnwahrscheinlichkeit.